Die Ehrenamtsakademie


In der Ehrenamtsakademie haben sich die sozialen Verbände zusammengeschlossen und ausgewählte Angebote für andere Gruppierungen zur Teilnahme geöffnet.
So kann der einzelne nach Wunsch an Veranstaltungen zur Qualifizierung, zur Selbstfürsorge oder zum Austausch mit anderen Ehrenamtlichen teilnehmen.

Schauen Sie selbst – Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Viele Menschen sind im Hohenlohekreis aktiv in kirchlichen und anderen sozialen Einrichtungen, was für die Gesellschaft eine wichtige Stütze bedeutet.

Aktuelle Termine der Ehrenamtsakademie


September 2019

16Sep9:00- 13:00Workshop PressearbeitReferent/in:: Michael Gutekunst, Öffentlichkeits- und Medienarbeit im Kirchenbezirk Mühlacker

28Sep16:00Interkulturelle Elternmentoren: Eltern helfen ElternReferent/in:: Beate Himmelein, Fatma Abu Abdih und Valeria Arredondo Barrera

Oktober 2019

5Okt16:00Interkulturelle Elternmentoren: Eltern helfen ElternReferent/in:: Beate Himmelein, Fatma Abu Abdih und Valeria Arredondo Barrera

7Okt18:30Bundesteilhabegesetz – Bisherige und künftige VeränderungenReferent/in:: Daniela Walter, Landratsamt Hohenlohekreis

8Okt - 15GanztägigMieterschulungReferent/in:: Kai Brennecke, Kreisdiakonieverband Heilbronn

9Okt16:00Interaktiver Vortrag – Schul- und Berufsbildungssysteme wichtiger FluchtherkunftsländerReferent/in:: Dr. Elke Ahrens

12Okt - 13GanztägigOrientierungswochenende und Ausbildungskurs für Interessierte in der SterbebegleitungReferent/in:: Bettina Jörger

12Okt9:30- 16:00Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Das Handlungs- und ArgumentationstrainingReferent/in:: Freie Mitarbeiter vom Team meX, Landeszentrale für politische Bildung

14Okt17:30- 19:00Kinder von Anfang an in ihrer Entwicklung begleitenReferent/in:: Tina Herrmann, staatlich anerkannte Heilpädagogin

17Okt18:00- 21:00„Meine Rolle als Helfer“ Lust und Frust im EhrenamtReferent/in:: Frau Denner-Wörner Mitarbeiterin der Caritas

17Okt19:00- 21:00Führung durch die Aksemseddin Moschee in ÖhringenReferent/in:: Cemal Dayi, zweiter Vorsitzender

19Okt9:30- 16:00Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Das Handlungs- und ArgumentationstrainingReferent/in:: Freie Mitarbeiter vom Team meX, Landeszentrale für politische Bildung

21Okt - 22GanztägigBetreuungsrechtReferent/in:: Mitarbeiterin des Betreuungsvereins im Hohenlohekreis e.V.

22Okt19:30LesekonzertReferent/in:: Thomas Beil, Julian Uziekalla, Judith Meng

23Okt17:30Wege in der DemenzReferent/in:: Mona Ott, Betreuungsassistentin

23Okt17:30Interaktiver Vortrag – Schul- und Berufsbildungssysteme wichtiger FluchtherkunftsländerReferent/in:: Dr. Elke Ahrens

25Okt18:30- 20:30Bildung für den Alltag in Deutschland in verschiedenen Lebensbereichen – Informationen für Flüchtlinge und Migranten, um Probleme und Schwierigkeiten zu vermeidenReferent/in:: Marius Kunz, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen; Kevin Schulz, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

November 2019

7Nov14:00- 18:00Kreativworkshop International KochenReferent/in:: Iris Roski, Landratsamt Hohenlohekreis, Landwirtschaftsamt

20Nov19:00AMIRA – Ein Leseprogramm für Grundschulkinder in 9 SprachenReferent/in:: Elisabeth Simon

21Nov18:00AMIRA – Ein Leseprogramm für Grundschulkinder in 9 SprachenReferent/in:: Elisabeth Simon

25Nov18:30- 21:00„Grundwissen“ – Begleitung von Menschen mit UnterstützungsbedarfReferent/in:: Sigrun Helger

Weitere Angebote


Erläuterung zur Veranstaltung:
Wir informieren über psychiatrische Krankheitsbilder und den Umgang mit betroffenen Menschen. Außerdem geben wir Informationen zu Hilfsangeboten im stationären und ambulanten Bereich und zu Hilfsangeboten der Caritas Heilbronn-Hohenlohe vor Ort.

Datum:
nach Absprache

Referent/-in:
Claudia Thoma

Teilnehmerzahl:
max. 10 Teilnehmer

Anmeldung:
flexibel nach Absprache, Rückfragen an Caritas-Zentrum Künzelsau, Tel. 07940/93530

Gebühr:
Gebührenfrei

Ort:
74653 Künzelsau, Caritas-Zentrum Künzelsau, Kirchplatz 12

Veranstalter:
Caritas Heilbronn-Hohenlohe