Die Ehrenamtsakademie


In der Ehrenamtsakademie haben sich die sozialen Verbände zusammengeschlossen und ausgewählte Angebote für andere Gruppierungen zur Teilnahme geöffnet.
So kann der einzelne nach Wunsch an Veranstaltungen zur Qualifizierung, zur Selbstfürsorge oder zum Austausch mit anderen Ehrenamtlichen teilnehmen.

Schauen Sie selbst – Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Viele Menschen sind im Hohenlohekreis aktiv in kirchlichen und anderen sozialen Einrichtungen, was für die Gesellschaft eine wichtige Stütze bedeutet.

Aktuelle Termine der Ehrenamtsakademie


Juni 2017

24Juni - 1JulJuni 249:30Jul 1- 12:00Gemeinsam gestalten – Teilhabe von geflüchteten Menschen stärken!Referent/in:: Manuel Insberg

Oktober 2017

23Okt - 24Okt 2319:00Okt 24Das BetreuungsrechtReferent/in:: Mitarbeiterin des Betreuungsvereins im Hohenlohekreis e. V.

26Okt13:30- 17:30Erste-Hilfe-AuffrischungReferent/in:: Hildegard Böhm

27Okt14:00- 19:00Wellnesstag für FrauenReferent/in:: Christine Euchner

November 2017

4Nov - 5Nov 415:30Nov 5Folklore- und Meditative TänzeReferent/in:: Ingrid Kusserow, Tanzpädagogin

7Nov14:30- 16:30Bürgernachmittag - Lutherjahr „Ingelfingen und die Reformation“Referent/in:: Herr Kreisarchivar i. R. Rainer Gross

7Nov18:00- 19:30Austauschtreffen für Ehrenamtliche: Wir reden über Gewalt!Referent/in:: Elke Hammel, Martina Roët, Infokoop Künzelsau

9Nov13:30- 17:30Erste-Hilfe-AuffrischungReferent/in:: Hildegard Böhm

14Nov18:00- 19:30Frauenhaus – Schutz für Frauen und ihre KinderReferent/in:: Andrea Bühler

22Nov17:00- 18:30Leben am Existenzminimum, die Tafeln können helfen!Referent/in:: Thomas Kallerhoff, Leiter der Diakonischen Bezirksstelle Künzelsau

Dezember 2017

6Dez8:30- 17:00Gewalt im InternetReferent/in:: Dr. Catarina Katzer und Kristin Langer

16Dez9:30- 16:30Singen im AdventReferent/in:: Karin Kraft

Januar 2018

20Jan15:00- 17:00Rund um die PflegeversicherungReferent/in:: Sevim Sulejmanov, Geschäftsführerin

Weitere Angebote


Erläuterung zur Veranstaltung:
Wir informieren über psychiatrische Krankheitsbilder und den Umgang mit betroffenen Menschen. Außerdem geben wir Informationen zu Hilfsangeboten im stationären und ambulanten Bereich und zu Hilfsangeboten der Caritas Heilbronn-Hohenlohe vor Ort.

Datum:
nach Absprache

Referent/-in:
Claudia Thoma

Teilnehmerzahl:
max. 10 Teilnehmer

Anmeldung:
flexibel nach Absprache, Rückfragen an Caritas-Zentrum Künzelsau, Tel. 07940/93530

Gebühr:
Gebührenfrei

Ort:
74653 Künzelsau, Caritas-Zentrum Künzelsau, Kirchplatz 12

Veranstalter:
Caritas Heilbronn-Hohenlohe