Öhringer Tafel


Kategorie: Mitarbeit im Laden oder Fahrdienst

Beschreibung des Ehrenamtes:

Die Einkaufsmöglichkeit in der Öhringer Tafel ist für eine große Zahl von Kunden eine wichtige Hilfe im Alltag. Waren werden von Märkten und Geschäften abgeholt, im Laden angeboten und an die Kunden zu einem günstigen Preis weiter gegeben.

Eine wichtige Grundlage der Tafeln ist das ehrenamtliche Engagement. Die Öhringer Tafel hat täglich jeweils 1 ½ Stunden geöffnet und benötigt dringend weitere Ehrenamtliche für die Mitarbeit im Laden und als Fahrer.

Aufgabe:

Ehrenamtliche Mitarbeit im Laden: Vorbereiten und Einräumen der Waren, Nummernausgabe, Bedienung der Kunden, Aufräumen
Fahrer und Fahrerinnen zum Abholen der Waren in Supermärkten und Geschäften mit dem VW-Bus der Tafel oder im privaten PKW (Kosten-Erstattung pro gefahrenem Kilometer)

Zeitaufwand:

4 Stunden wöchentlich oder vierzehntägig

Verantwortlicher Träger: Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis
Adresse: Marktplatz 23, 74613 Öhringen
Telefon: 0170 7214460 (Leiterin Annette Büchner)
E-Mail: a.buechner@diakonie-oehringen.de